Grafik


Ein Wechselspiel

 

Ich lasse meinen Farben den Freiraum, den auch ich für mich beanspruche.

Aus dieser Symbiose heraus entstehen viele Bilder.

Markante Farbränder werden nachgezeichnet, bestimmte Farben verstärkt.  Ein erstes Bildnis formt sich heraus. Wird thematisiert.

Etliche Farbaufträge später werden die Strukturen von Linien gerahmt, betonen Bekanntes, lassen dem Unbestimmten Freiraum.

Hinzufügen des Titels - eine Geschichte kann erzählt werden. Kein Märchen.

 


Grafik 2017


Grafik 2016

"Die ANNAhme", 10.2016, Tusche auf Aquarell, 32 x 24 cm (v.)
"Die ANNAhme", 10.2016, Tusche auf Aquarell, 32 x 24 cm (v.)
"Die Formgebung", 10.2016, Tusche auf Aquarell, 32 x 24 cm (v.)
"Die Formgebung", 10.2016, Tusche auf Aquarell, 32 x 24 cm (v.)
"Kristallisiertes Licht", 02.2016, Tusche auf Aquarell, 32 x 24 cm
"Kristallisiertes Licht", 02.2016, Tusche auf Aquarell, 32 x 24 cm

Grafik  2015 (Auswahl)

"Figura", 2015, Tusche auf Aquarell, 29 x 22 cm (v.) (zum Vergrößern bitte Bild anklicken)
"Figura", 2015, Tusche auf Aquarell, 29 x 22 cm (v.) (zum Vergrößern bitte Bild anklicken)

Grafik 2014 (Auswahl)

"Die Heilerin", 2014, Tusche auf Aquarell, 30 x 20 cm
"Die Heilerin", 2014, Tusche auf Aquarell, 30 x 20 cm

Grafik 2013 (Auswahl)

"Die Emotion", 2013, Tusche auf Aquarell, 30 x 20 cm (v.)
"Die Emotion", 2013, Tusche auf Aquarell, 30 x 20 cm (v.)

Grafik 2012 und älter

"Projektion", 2012, Tusche auf Aquarell, 40 x 40 cm
"Projektion", 2012, Tusche auf Aquarell, 40 x 40 cm